Ich biete Coaching und Mediation auch für Junge Menschen an

"Misserfolg ist die Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen" Henry Ford

  • Gewusst wie? Meine Begleitung ist sicher!

Seit neunzehn Jahren begleite ich als Schulsozialarbeiterin und Mediatorin täglich Junge Menschen im Alter von 10 bis 18 Jahren in fast allen Lebenslagen.

 

Im Kontext von Schule, Elternhaus und im Übergang von der Schule in eine gesicherte Anschlussperspektive findet das Verfahren der MEDIATION Anwendung um kleinere und größere Konflikte erfolgreich zu klären, sowie Gruppenkonflikte zielführend zu bearbeiten.

 

Aber auch Situationen, die zwischen Jungen Menschen und Erwachsenen zu Unstimmigkeiten führen, können mit meiner Unterstützung gelöst werden.

Eine Mediation endet immer mit einer schriftlichen Vereinbarung, die die gemeinsamen Lösungen beinhaltet und für alle Beteiligten verbindlich ist.

Das wird durch die eigene Unterschrift bekräftigt. 

 

Desweiteren stehe ich zur Verfügung, wenn noch Unsicherheiten und Unklarheiten bezüglich der Entscheidung für einen bestimmten Ausbildungsberuf oder eine schulische Laufbahn bestehen. Eine Stärken- und Schwächenanalyse und kreative Visionsarbeit helfen im EINZELCOACHING Jungen Menschen dabei, ihre eigenen Fähigkeiten herauszufiltern und damit ihre berufliche Ziele besser anzusteuern.

 

Ein erstes Informationsgespräch ist jederzeit kostenfrei möglich.

Bei einer Beauftragung komme ich zu Ihnen oder in die Schule Ihres Kindes. Meine Angebote sind aufsuchend. Über Zeiten und Umfang entscheiden wir gemeinsam im Vorfeld. Nehmen Sie Kontakt auf.